Angebote zu "Avaya" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache (7...
2.730,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache Gruppe Netzwerkadapter Hersteller Avaya Hersteller Art. Nr. 700501368 Modell DSP daughter board EAN/UPC Produktbeschreibung: Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Kapazität VoIP-Ports (Kanäle): 160 Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Netzwerk Anschlusstechnik Kabelgebunden Kapazität VoIP-Ports (Kanäle): 160

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Avaya MP160 - DSP-Modul Sprache (700506956)
6.683,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Avaya MP160 - DSP-Modul Sprache Gruppe Netzwerkadapter Hersteller Avaya Hersteller Art. Nr. 700506956 Modell MP160 EAN/UPC Produktbeschreibung: Avaya MP160 - DSP-Modul Sprache Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Kapazität VoIP ports (channels) : 160 Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Netzwerk Kapazität VoIP ports (channels) : 160

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache (7...
2.458,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache Gruppe Netzwerkadapter Hersteller Avaya Hersteller Art. Nr. 700501368 Modell DSP daughter board EAN/UPC Produktbeschreibung: Avaya DSP daughter board - DSP-Modul Sprache Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Kapazität VoIP-Ports (Kanäle): 160 Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Netzwerk Anschlusstechnik Kabelgebunden Kapazität VoIP-Ports (Kanäle): 160

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughter...
338,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughterboard - DSP-Modul Sprache - Plug-in-Karte - für Media Gateway G430 Gruppe Netzwerkgeräte Hersteller Avaya Hersteller Art. Nr. 700460660 EAN/UPC Produktbeschreibung: Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughterboard - DSP-Modul Sprache Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Entwickelt für Media Gateway G430 Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp DSP-Modul Sprache Netzwerk Formfaktor Plug-in-Karte Anschlusstechnik Kabelgebunden Informationen zur Kompatibilität Entwickelt für Avaya Media Gateway G430

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughter...
281,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughterboard - DSP-Modul Sprache - Plug-in-Karte - für Media Gateway G430 Gruppe Netzwerkgeräte Hersteller Avaya Hersteller Art. Nr. 700460660 EAN/UPC Produktbeschreibung: Avaya MP10 VoIP module 10 channels DSP daughterboard - DSP-Modul Sprache Gerätetyp DSP-Modul Sprache Formfaktor Plug-in-Karte Entwickelt für Media Gateway G430 Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp DSP-Modul Sprache Netzwerk Formfaktor Plug-in-Karte Anschlusstechnik Kabelgebunden Informationen zur Kompatibilität Entwickelt für Avaya Media Gateway G430

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Blokdyk, Gerardus: Avaya Aura Communication Man...
101,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Avaya Aura Communication Manager Third Edition, Autor: Blokdyk, Gerardus, Verlag: 5STARCooks, Sprache: Englisch, Schlagworte: BUSINESS & ECONOMICS // General, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 284, Informationen: Paperback, Gewicht: 416 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Unified Communication
7,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Alfred-Weber-Institut Heidelberg), Veranstaltung: Ausgewählte Themen der Wirtschaftsinformatik, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Prinzip dreht sich alles in einem Unternehmen um Kommunikation. Ohne Kommunikation würden keine Unternehmen existieren. Insbesondere die Weitergabe von Wissen ist ohne Kommunikation undenkbar. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat Kommunikation rapide an Komplexität gewonnen. Dies ist insbesondere auf die Einführung des Internets zurückzuführen und wird durch kabellose Verbindungen verstärkt, da so weitere Kommunikationswege gefunden wurden. In einem Unternehmen verliert der einzelne Mitarbeiter sehr leicht den Überblick über Informationen, die an ihn gerichtet sind. Die Aufgabe von Unified Communication ist es, dem Mitarbeiter einen Überblick zu verschaffen, seinen Arbeitsalltag zu erleichtern und dadurch die Unternehmensproduktivität zu fördern. In den letzten Jahren ist man immer mehr von dem traditionellen Arbeitsplatz im Büro hinter dem Schreibtisch abgekommen. Vielmehr sind heute mobile Arbeitsplätze gefragt. Umso wichtiger ist es für mobile Mitarbeiter mit dem Unternehmen in Kontakt zu bleiben und ortsungebunden zu kommunizieren. Zunächst wird in dieser Arbeit beschrieben, was man unter Unified Communication verstehen kann. So kann sich der Leser einen ersten Eindruck verschaffen. In einem nächsten Kapitel wird näher erläutert, weshalb heute jedes Unternehmen über eine Unified Communication Lösung verfügen sollte. Die Notwendigkeit einer solchen Implementierung erklären drei unterschiedliche Perspektiven. Diese Arbeit geht insbesondere auf die Sicht des Endbenutzers und auf die Unternehmensperspektive ein, um die wirtschaftliche Bedeutung in den Vordergrund zu stellen. Mit dem Begriff 'Unified Communication' (ohne s) wird speziell die Endbenutzer-Perspektive angesprochen im Gegensatz zur rein funktionalen, technologischen Perspektive, die mit 'Unified Communications' betitelt werden kann. Unified Communication ist als Verbesserung und Erweiterung von Unified Messaging zu sehen. Ein Vergleich zu Unified Messaging betont die Vorteile von Unified Communication. Im dritten Kapitel werden die besonderen Fähigkeiten von Unified Communication vorgestellt. Diese Charakteristika findet man in Umsetzungen von Siemens und Avaya wieder, die im letzten Kapitel erläutert werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Unified Communication
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Alfred-Weber-Institut Heidelberg), Veranstaltung: Ausgewählte Themen der Wirtschaftsinformatik, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Prinzip dreht sich alles in einem Unternehmen um Kommunikation. Ohne Kommunikation würden keine Unternehmen existieren. Insbesondere die Weitergabe von Wissen ist ohne Kommunikation undenkbar. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat Kommunikation rapide an Komplexität gewonnen. Dies ist insbesondere auf die Einführung des Internets zurückzuführen und wird durch kabellose Verbindungen verstärkt, da so weitere Kommunikationswege gefunden wurden. In einem Unternehmen verliert der einzelne Mitarbeiter sehr leicht den Überblick über Informationen, die an ihn gerichtet sind. Die Aufgabe von Unified Communication ist es, dem Mitarbeiter einen Überblick zu verschaffen, seinen Arbeitsalltag zu erleichtern und dadurch die Unternehmensproduktivität zu fördern. In den letzten Jahren ist man immer mehr von dem traditionellen Arbeitsplatz im Büro hinter dem Schreibtisch abgekommen. Vielmehr sind heute mobile Arbeitsplätze gefragt. Umso wichtiger ist es für mobile Mitarbeiter mit dem Unternehmen in Kontakt zu bleiben und ortsungebunden zu kommunizieren. Zunächst wird in dieser Arbeit beschrieben, was man unter Unified Communication verstehen kann. So kann sich der Leser einen ersten Eindruck verschaffen. In einem nächsten Kapitel wird näher erläutert, weshalb heute jedes Unternehmen über eine Unified Communication Lösung verfügen sollte. Die Notwendigkeit einer solchen Implementierung erklären drei unterschiedliche Perspektiven. Diese Arbeit geht insbesondere auf die Sicht des Endbenutzers und auf die Unternehmensperspektive ein, um die wirtschaftliche Bedeutung in den Vordergrund zu stellen. Mit dem Begriff 'Unified Communication' (ohne s) wird speziell die Endbenutzer-Perspektive angesprochen im Gegensatz zur rein funktionalen, technologischen Perspektive, die mit 'Unified Communications' betitelt werden kann. Unified Communication ist als Verbesserung und Erweiterung von Unified Messaging zu sehen. Ein Vergleich zu Unified Messaging betont die Vorteile von Unified Communication. Im dritten Kapitel werden die besonderen Fähigkeiten von Unified Communication vorgestellt. Diese Charakteristika findet man in Umsetzungen von Siemens und Avaya wieder, die im letzten Kapitel erläutert werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot